Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz

Unter Arbeitssicherheit versteht man den angestrebten Soll-Zustand der Arbeitsbedingungen. Dabei sollen die Beschäftigten keinem oder zumindest nur einem vertretbaren Umfang von arbeitsbedingten Gefährdungen und Belastungen ausgesetzt werden. Die Ziele bestehen in der Erhaltung und der Förderung der physischen und psychischen Gesundheit sowie der Leistungsfähigkeit der Beschäftigten.

Die Anforderungen an den Unternehmer nehmen ständig zu. Die Auslegung der Richtlinien und Gesetze im Bereich Arbeitsschutz ist oft nicht klar verständlich. So wird es stetig schwerer zu überblicken, an welchen Stellen im Betrieb die Vorgaben eingehalten werden.

Unsere arbeitssicherheitstechnische Betreuung übernimmt die Unterstützung und Entlastung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern aus der technischen Blickrichtung. So können sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Unsere Leistungen im Detail

  • Stellung der Fachkraft für Arbeitssicherheit nach ASiG §6 und DGUV V2
  • Aufbau einer betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
  • Erstellung der Gefährdungsbeurteilung
  • Regelmäßige Betriebsbegehungen
  • Planung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Organisation der ersten Hilfe
  • Organisation der arbeitsmedizinischen Betreuung in Kooperation
  • Durchführung von Sicherheitsunterweisungen und Schulungen
  • Beratung zur Gestaltung, Auswahl und Einsatz von Arbeitsmitteln und persönlicher Schutzausrüstung im Sinne der Arbeitssicherheit
  • Beratung zu aktuellen gesetzlichen Anforderungen
  • Teilnahme an Arbeitsschutzausschusssitzungen (ASA)
  • Unfallanalysen
  • Bildschirmarbeitsplatzanalysen
  • Unfallstatistiken
  • Wir vertreten die Unternehmensinteressen gegenüber der Berufsgenossenschaft und zuständiger Behörden

3D-Maennlein-2016-10-06